Neue, düstere Zeiten stehen den Zauberern und Hexen bevor.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das RPG ist eröffnet! Bitte startet beim Gleis 9 3/4 in das neue Schuljahr :)

Teilen | 
 

 Siobhan Mèav MacKenzie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Silent Beauty
avatar

» Anzahl der Beiträge : 22
» Galleonen : 15
» Anmeldedatum : 13.07.18
» Alter : 22
» Ort : Irgendwo in den Wäldern von Irland
BeitragThema: Siobhan Mèav MacKenzie   Fr Jul 13, 2018 7:07 pm





Personal
Do you think you know me well?
NAME: Siobhan Mèav MacKenzie
SPITZNAME: Bhàni [gesprochen Vaani]
ALTER: 15
GEBURTSDATUM: 13.04.2013
GEBURTSORT: Ein Dorf in der Nähe der Connemara Moore
GESCHLECHT: Weiblich
WOHNORT: Kilkieran
BLUTSTATUS: Reinblut
SEXUELLE ORIENTIERUNG: Heterosexuell
IMAGE: Silent Beauty
GESINNUNG: Gut

-------------------

JAHRGANG: 5
HAUS: Ravenclaw
ZAUBERSTAB: Rosenholz – 8 ½ Zoll – Dünn aber stabil. Mit dem Kern einer Phönixfeder.
BESEN: Moontrimmer
PATRONUS: Polarfuchs

BESONDERE POSITION: ~
QUIDDITCHPOSITION: Jägerin
CLUBS: Bücher- & Kunstclub
MAGISCHE FÄHIGKEIT: Veelagen

WAHLFÄCHER: Pflege magischer Geschöpfe, Wahrsagen
LIEBLINGSFACH: Kräuterkunde
HASSFACH: Geschichte der Zauberei

NOTEN:
Zaubertränke: O
Zauberkunst: E
Verwandlung: E
Verteidigung gegen die dunklen Künste: A
Kräuterkunde: O
Geschichte der Zauberei: A
Astronomie: E
Pflege magischer Geschöpfe: E
Wahrsagen: O
Appearance & Character
Look into the mirror and you will discover not only
your outside but also your inside.
CHARAKTER
Siobhan wird ihrem Image als schweigsame Schönheit durchaus gerecht. Sie zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie nicht viel redet. Doch das, was sie zu sagen hat, ist stets Zeugnis ihrer Intelligenz, die sie mit sich trägt. Manchmal auch, zeigt sich in ihren Worten ihr stechender Humor. Sie bringt die Menschen um sich herum gerne zum Lachen. Vor allem umringt sie sich natürlich mit Gleichgesinnten, doch auch im Allgemeinen ist Siobhan gerne in Gesellschaft. Freunde machen eben stark!
Außerdem lernt es sich viel leichter, wenn man sich nicht allein durch den Klausurendschungel quälen muss. Auch wenn Siobhan vielleicht zugeben muss, dass ihr das Lernen in den meisten Fächern eher leicht fällt, vor allem, da sie sehr strebsam ist.
Im Umgang mit ihren Freunden und auch mit jenen, denen die schweigsame Schönheit ihr Herz schenkt ist sie sehr liebevoll. Doch auch in jenen Momenten, die sie mit Tieren verbringt zeigt sich diese tiefe Liebenswürdigkeit. Außerdem zeigt sich dann ihre Affinität mit den meisten Tieren. Vor allem ihre silbergraue ägyptische Mau Zeera, weist eine enge Bindung mit der Schülerin auf. Auch Pflanzen gegenüber zeigt die Schülerin eine gewisse positive Zuwendung. Vor allem da diese nicht halb so widerspenstig sind wie so manches Getier.

CHARAKTEREIGENSCHAFTEN
Schweigsam | Intelligent | Humorvoll | Gesellig | Strebsam | liebevoll | Affin mit Pflanzen & Tieren
STÄRKEN
o Umgang mit Pflanzen
o Brauen von Zaubertränken
o Schnelle Auffassungsgabe
o Wendige Besenfliegerin

SCHWÄCHEN
o Sehr sensibel
o Kann oft nachts nicht schlafen und kämpft daher oft mit Müdigkeit
o Recht schüchtern
o Ziemlich naiv

VORLIEBEN
o Zeera
o Lesen
o Stille Momente in der Natur

ABNEIGUNGEN
o Schleimbolzen
o Fleisch (Bhàni ist überzeugte Vegetarierin)
o Menschen die nach Schwächeren treten müssen um sich besser fühlen zu können.

WÜNSCHE
o Siobhan träumt davon einmal eine kräuterkundige Heilerin zu werden um mit ihrem Wissen glänzen und helfen zu können

ÄNGSTE
o Auf ihr Veelaerbe reduziert zu werden und dafür verurteilt zu werden was sie ist.

Irrwicht
Ein Schatten eines verunstalteten Baumgeists.
Dank dem Ridikuluszaubers trägt dieser aber oft leuchtende Christbaumbeleuchtung und leuchtend pinke Rentiergeweihe mit Glöckchen.
ARMORTENTIA
Jasmin und Sommerregen

NERHEGEB
Einen großen beschützerischen Mann an ihrer Seite, umringt von einer Schar lachender Kinder in einem naturnahen Hüttchen irgendwo in den Connemara Mooren.

-------------------

HAARFARBE/-LÄNGE
Siobhan trägt ihr glattes Haar bis zur Mitte ihres Rückens. Im Grundton ist es blond, wie man es von einer Veela erwarten würde. Doch auch ihr Erbe ist stark. Es zeigt sich in einigen eher rötlichen Strähnen. Diese erinnern mehr an das irisch-keltische Erbe ihrer Familie und sind vor allem im Sonnenlicht gut erkennbar.

AUGENFARBE
Bhànis Augen dagegen sind schon eher typisch für die einer Veela. Sie erleuchten in einem hellen, strahlenden Wasserblau. Es ist von einer so klaren Färbung, dass nicht jeder es schafft der Schülerin in die Augen zu sehen.

STATUR
Siobhan ist von schlanker Statur. Sie ist etwa 1.72m groß und hat die Kurven an genau den richtigen Ecken. Wenn auch ihr Dekolleté nicht übermäßig üppig ist, ist das Gesamtkonzept Siobhan MacKenzie ein äußerst ansprechendes. Ihre zarten Hände und ihr elfengleiches Gesicht erwecken den Eindruck, dass sie nicht belastbar und eher zerbrechlich sein könnte, doch wer dem glaubt, der irrt. Sie mag schlank sein, aber ihre Muskeln sind sehnig und stark.

KLEIDUNGSSTIL
In ihrer Freizeit, wenn Siobhan nicht an ihre Schuluniformen gebunden ist, trägt sie am liebsten lange, fließende Kleider in Erdfarben oder dunklen, kräftigen Naturfarben. Im Winter trägt sie oft einen weißen Mantel aus Wildleder, zusammen mit kniehohen Stiefeln aus rotbraunem Wildleder. Im Haar trägt sie häufig ein Haarband mit verschiedenen Perlen und Federn daran.

BESONDERE MERKMALE
Unter ihren Kleidern trägt sie an ihrer rechten Schulter ein rotes Muttermal in der Größe eines kleinen Knopfes und der Form eines dreiblättrigen Kleeblatts. Außerdem ziert ein keltischer Knoten als Tattoo ihren rechten Fußknöchel.

AUSSEHEN
Your curriculum vitae
What happened in your past, what happens in the present
and what will happen in the future?
VERGANGENHEIT
Obwohl man es auf den ersten Blick nicht unbedingt vermuten mag, schlummert in den Linien der O’Connor und der MacKenzies reines Zaubererblut. Wenn es auch in den weitflurigen Mooren vor Connemara nur wenig Verwendungszweck dafür geben mag, erleichtert es das einfache Leben ungemein. Zumindest die O’Connors sind dem Lande treu geblieben und haben dem lieblichen Mädchen, das aus Siobhan geworden ist, ihre enorme Nähe zur Natur vermacht. Wenn man das einfache Bauersleben der O’Connors lebt, verweist nur wenig auf deren Zauberergene.
Bildlicher wird es dafür umso mehr in der Familie ihres Vaters. Die MacKenzies strotzen geradezu vor Zauberei. Schon ihr bescheidenes Herrenhaus am Rande des beschaulichen Ortes Kilkieran zeugt von ihrer Abstammung. Ihrer Großmutter, ihrerseits hauptberufliche Haushälterin ihres eigenen Herrenhauses, gehen zwei Hauselfen zur Hand und auch sonst ist das Zaubern ein weitaus vertiefterer Teil ihres Lebens als im Hause O’Connor.
Verwunderlich ist es, wie ein ansehnlicher Sohn aus dem Hause MacKenzie sich ausgerechnet in eine einfache Bauerstochter verlieben konnte. Dabei war es Fionn, der in Sinèad die Träume nach mehr weckte. Es könnte glatt eine Liebesgeschichte wie aus dem Buche sein. Ein Edelmann trifft auf eine einfache Frau, stolpert geradewegs in sie hinein, als er auf dem Markt Blumen für seine Mutter kauft. Die zwei sahen sich an und verliebten sich.
Später nahm Fionn seine Geliebte mit nach London um zu studieren. Sie wuchsen zusammen und als sie ihre Ausbildung zur Journalisitin beendet hatte, sprießte der Keim ihrer Liebe unter Sinèads Herzen. Siobhan. Doch das Leben in London ist hektisch und nichts für ein kleines Kind, deshalb wuchs Siobhan die ersten Jahre ihres Lebens bei ihren Großeltern in den Mooren auf. Wann immer es die Zeit zuließ, besuchte sie auch ihre Großeltern in Kilkieran und bald schon war sie auch nicht mehr allein, denn ihre heißgeliebte kleine Schwester Shauna erblickte das Licht der Welt. Seit dem Tod ihres Vaters sind die drei MacKenzie-Frauen nur noch enger verbunden, auch wenn es Sinèad nicht immer leicht fällt. Es zog sie zurück aufs Land in ihr Elternhaus, aber seit einigen Monaten arbeitet die Frau wieder als Journalistin für den Tagespropheten. Genauer gesagt, arbeitet sie wieder seit auch Shauna ihren Brief für Hogwarts erhalten hat.
Es gab keinerlei Diskussionsbedarf, dass die Schwestern dem Erbe ihrer Familien Ehre machen und Hogwarts besuchen würden. Siobhan für ihren Teil wird dem intelligenten Erbe ihrer Mutter gerecht und lebt im Hause Ravenclaw, wie ihre Mutter zuvor auch schon.
Da Siobhan eher schüchtern und zurückhalten ist, gibt es wenig Erwähnenswertes was in ihren ersten 5 Jahren geschehen ist. Die meiste Zeit verbringt sie entweder mit Zeera, ihrer Katze, oder aber mit ihren Büchern. Manchmal aber auch mit ihren Freunden.
-------------------

ZUKUNFT
Die Kunst des Sternenlesens mag dem ein oder anderen gegeben sein, aber das Geheimnis der Zukunft tragen die Sterne schwer versiegelt in ihren Gefilden. Wer weiß schon, was der Morgen bringt?

-------------------

GEHEIMNISSE
Das einzige und wohl tiefste Geheimnis, das Siobhan in sich trägt, ist ihr Veelagen, das ihre Großmutter Catriona ihr vererbte. Sie versucht es sich so wenig wie möglich anmerken zu lassen. Doch, wie effektiv sie das schafft, ist fraglich. Sie reagiert auch ziemlich empfindlich auf die Erwähnung ihrer Gene.
Your Family
Blood is thicker than water
MUTTER
Sinèad MacKenzie (geb. O’Connor) | 39 Jahre | Reinblut | Journalistin des Tagespropheten | Lebend in den Connemara Mooren | Fiktiv

VATER
Fionn Ciaran MacKenzie | 42 Jahre | Reinblut | Auror | Verstorben | Fiktiv

GESCHWISTER
Shauna Mairèad MacKenzie | 11 Jahre | Reinblut mit Veelagen | Schülerin | Hogwarts | Fiktiv (möglich zu bespielen)
GROßMÜTTER
Ailis Niamh O‘Connor | 59 Jahre | Reinblut | Bäuerin | Lebend in den Connemara Mooren | Fiktiv
Catriona Maeve MacKenzie (geb. MacNeill)| 62 Jahre | Reinblut (Veela) | Haushälterin | Lebend in  Kilkieran | Fiktiv

GROßVÄTER
Brandon Fergus O‘Connor| 68 Jahre | Reinblut | Besenmacher | Lebend in den Connemara Mooren | Spieler
Ciaran Magnus MacKenzie| 65 Jahre | Reinblut | Mitarbeiter des Ministeriums in Rente | Lebend in Kilkieran | Fiktiv

VERWANDTE
Onkel väterlicherseits: Cormac Déaglan MacKenzie| 39 Jahre | Reinblut | Auror | Verschollen | Fiktiv
Tante Mütterlicherseits: Enya Rachel O‘Connor | 32 Jahre | Reinblut | Bäuerin | Verstorben am Kindbettfieber | Fiktiv

FREUND/IN || MANN/FRAU
~

KIND/ER
~
Adminstuff
Is there something you want to hide?
USERNAME
Siobhan MacKenzie

AVATARPERSON
Unbekanntes Model der Fotografin Melancholia Photography [Pixabay]

WEITERGABE?
Nein

REGELN GELESEN?
Something’s in the Dark

WEITERE CHARAKTERE
Aedan Byrne | Lehrer für Zaubertränke | 32 Jahre
Eloya Shirin MacKenna | Lehrerin für Astronomie | 27 Jahre
Alec Syrakus | Gryffindor | 15 Jahre
Siobhan MacKenzie
Siobhan Mèav MacKenzie, 15 Jahre
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Psychic Wreck
avatar

» Anzahl der Beiträge : 28
» Galleonen : 48
» Anmeldedatum : 14.06.18
» Alter : 17
» Ort : bei meiner Babe <3
BeitragThema: Re: Siobhan Mèav MacKenzie   Mo Jul 16, 2018 6:03 pm


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Siobhan Mèav MacKenzie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kann gelöscht werden~
» Postpartner?!
» MacKenzie Academy

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Something's in the dark!  ::  :: Charaktere :: Ravenclaw-
Gehe zu: