Neue, düstere Zeiten stehen den Zauberern und Hexen bevor.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das RPG ist eröffnet! Bitte startet beim Gleis 9 3/4 in das neue Schuljahr :)

Teilen | 
 

 Patricia "Trish" Carter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Dreamer
avatar

» Anzahl der Beiträge : 11
» Galleonen : 22
» Anmeldedatum : 16.07.18
BeitragThema: Patricia "Trish" Carter   Mo Jul 16, 2018 6:08 pm





Personal
Do you think you know me well?
NAME: Patricia Carter
SPITZNAME: Patty, Trish, Ms. Carter, C
ALTER: 16 Jahre
GEBURTSDATUM: 23.01.2002
GEBURTSORT: Edinburgh, Schottland
GESCHLECHT: weiblich
WOHNORT: Edinburgh, Schottland & Hogwarts
BLUTSTATUS: halbblütig
SEXUELLE ORIENTIERUNG: hetero -> homo / bi
IMAGE: Dreamer
GESINNUNG: gut

-------------------

JAHRGANG: 6.
HAUS: Hufflepuff
ZAUBERSTAB: Eichenholz, Drachenherzfaser, 10''
BESEN: Feuerblitz
PATRONUS: Einhorn

BESONDERE POSITION: /
QUIDDITCHPOSITION: /
CLUBS: BücherClub, ZauberschachClub
MAGISCHE FÄHIGKEIT: Parselmund

WAHLFÄCHER: Pflege magischer Geschöpfe, Alte Runen
LIEBLINGSFACH: Geschichte der Zauberei
HASSFACH: Zaubertränke

NOTEN:
Pflege magischer Geschöpfe: O
Zaubertränke: A
Alte Runen: O
Kräuterkunde: O
Geschichte der Zauberei: O
Verwandlung: O
Verteidigung gegen die dunklen Künste: E
Zauberkunst: O
Appearance & Character
Look into the mirror and you will discover not only
your outside but also your inside.
CHARAKTER
Würde man Trish, wie man sie häufiger nennt, erst kennenlernen, dann würde man denken, ihr Name (Patricia "Trish" Carter) würde ihren Charakter widerspiegeln. Lernt man sie jedoch näher kennen, bemerkt man, dass dies definitiv nicht der Fall ist. Viele würden sie nach ihrem Namen her rebellisch und sehr selbstbewusst einschätzen. Vielmehr ist sie jedoch das Gegenteil. Trish ist zwar hilfsbereit und hilft anderen Leuten recht gerne, aber dennoch würde in vielen Situationen ihre Schüchternheit überwiegen und sie würde sich zurückziehen.
Obwohl sie damals angefangen hat, Kampfkunst zu lernen und zu betreiben, in der Hoffnung, ihr Selbstbewusstsein würde sich steigern, hat es nicht wirklich viel was genützt. Ihr Selbstbewusstsein ist noch immer kaum anwesend und somit traut sie sich häufig auch nicht, Leute anzusprechen beziehungsweise sich Freunde zu suchen. Obwohl sie schüchtern ist, ist sie sehr romantisch und liebt es, Dinge romantisch in Szene zu setzen und ist von Sachen begeistert, die etwas mit Romantik zu tun hat - so hat sie sich auch den Film "Titanic" mehr als 15x angesehen.
Durch ihre Leichtgläubigkeit kann man sie gut manipulieren und ihr alles mögliche erzählen - sie würde es einem abnehmen und es für wahr halten. Da sie in der Schule sehr gut ist, hilfsbereit ist und zudem leichtgläubig und schüchtern ist, sind viele ihrer Freunde keine wahren Freunde. Sie sehen meistens nur den Nutzen aus ihr und benutzen sie als Mittel zum Zweck.
Dennoch ist sie, man mag es schwer glauben, perfektionistisch und ungeduldig, wenn es um unerledigte Dinge geht oder wenn sie auf etwas länger warten muss. Gerade durch ihren Perfektionismus ist sie sehr gut in der Schule und durch ihr Hintergrund wissen in der Geschichte, ist sie besonders gut in Geschichte er Zauberei. Auch ist Patricia loyal. Sie ist zwar sehr ruhig, aber dennoch kann steht sie zu einem und hält zu einem. Ihr würde niemals in den Sinn kommen, jemanden zu verarschen oder zu hintergehen - egal wer es ist.

CHARAKTEREIGENSCHAFTEN
hilfsbereit, schüchtern, loyal, romantisch, leichtgläubig, kaum selbstbewusst, ungeduldig

STÄRKEN
+ mit Schlangen sprechen
+ singen
+ etwas romantisch in Szene setzen
+ fotografisches Gedächtnis
+ Kampfkunst (angefangen, um Selbstbewusstsein zu erlangen)

SCHWÄCHEN
- ungeduldig
- Süßigkeiten
- glaubt vieles sofort
- vertraut sofort jeden
- (wahre Freunde finden)

VORLIEBEN
+ alles was mit Romantik zu tun hat
+ Hunde
+ Wälder
+ Berge
+ Honig
+ Mittelalter

ABNEIGUNGEN
- Spritzen
- Blut
- Schlägereien
- zu selbstbewusste Leute
- dunkle enge Räume
- Steinzeit (zu wenig Geschehnisse)

WÜNSCHE
ihren Traumprinzen finden, heiraten & in einem Märchenschloss leben/wohnen

ÄNGSTE
- Spritzen
- Blut
- Klaustrophobie
- Arachnophobie (Spinnen)

Irrwicht
Prinz, der sich in eine Spinne verwandelt

ARMORTENTIA
Honig, Natillas (span. Vanillezimtpudding)

NERHEGEB
als Prinzessin / Königin auf einem Schloss leben

-------------------

HAARFARBE/-LÄNGE
lang, karamellbraun/mischblond

AUGENFARBE
blau

STATUR
schlank, recht klein (1,65m)

KLEIDUNGSSTIL
locker, fröhlich, lieblich, hell

BESONDERE MERKMALE
//

AUSSEHEN
Spoiler:
 
Your curriculum vitae
What happened in your past, what happens in the present
and what will happen in the future?
VERGANGENHEIT
Geboren wurde die nun 16 Jahre alte Patricia Carter, genannt Trish oder Patty, am 23. Januar 2002 in Edinburgh, Schottland in einem kleinen Anwesen, was ihrem Onkel und ihrer Tante (mütterlicherseits) gehörte. Schon an diesem Tag an wusste die Familie, dass sie die einzige Tochter ihrer Eltern Avelynn und Tomas Carter bleiben wird. Die beiden waren zufrieden mit dem, was ihnen geschenkt worden war. Eine Tochter hatten sie sich schon immer gewünscht gehabt und nichts anderes. Nur ein paar Wochen nach ihrer Geburt starb der fünf Jahre jüngere Bruder ihres Vaters an Bauchspeichel-, Lungen- und Magenkrebs. Ihn hatte es voll erwischt und musste somit mit seinen 36 Jahren die Erde viel zu früh verlassen. Seitdem sie vier Jahre alt war und sich ihr Bewusstsein voll und ganz ausgeprägt hatte, wusste sie, dass sie die Tochter einer reinblütigen Hexe und einem Muggel ist. Ihre eigene magische Seite inklusive ihrer magischen Kräfte wurden erst recht spät bemerkbar - mit sechs Jahren. Andere in ihrem Alter, die einer Zaubererfamilie entstammten, hatten schon lange herumgezaubert oder waren illegalerweise schon auf einem Besen gewesen und haben Flugunterricht von ihren Eltern bekommen. Bei Patricia dachte man zuerst jedoch, sie sei mehr Muggel als Hexe und dass sie die magischen Kräfte nicht von ihrer Mutter hat vererbt bekommen. Aufgrund dessen, dass Patricias Großeltern mütterlicherseits beide Historiker sind und sich somit sehr gut mit Geschichte auskennen, haben sie damals, und noch heute zum Teil, ihrer Enkelin immer Fakten und Informationen über verschiedene Epochen der Muggel- und Zauberergeschichte erzählt. Besonders angetan hat es ihr das Mittelalter mit all den Burgen, Schlössern, Prinzen, Adelshäusern, sogar mit der Pest und der Reformation mit dem Anschlag der 97 Thesen Martin Luthers im Jahr 1517, also vor 501 Jahren. Aufgrund ihres sehr jungen Alters hat sie sich immer gewünscht, irgendwann ihren Traumprinzen zu finden, ihn zu heiraten und als Prinzessin oder sogar als Königin auf einem Märchenschloss zu leben. Wegen diesem Aspekt sollte sich ihr Patronus später in ein Einhorn verwandeln.
Besonders ausschlaggebend war der schwere Unfall kurz vor ihrem 10. Geburtstag. Was genau geschehen war, wusste sie nicht mehr. An diesem Tag setzte bei ihr ein Filmriss ein und sie konnte sich an diesen Tag nicht mehr erinnern. Sie lag sogar eine Woche lang im Krankenhaus zur Beobachtung und Behandlung. Bei diesem Unfall wurde ein Bereich ihres Gehirns so beschädigt, dass ihr jahrelanger Traum - ihren Traumprinzen heiraten und auf einem Märchenschloss leben - in ihrem Kopf hängen blieb und sie jetzt geistig langsamer erwachsen wird. Dafür erhielt sie ein fotografisches Gedächtnis - was die Ärzte nicht erklären konnten, da so eine Folge eher selten war und kaum bis gar nicht vorkam. Auch wurde plötzlich die Parselmund-Fähigkeit erkannt. Auf einmal konnte Patricia mit Schlangen reden und sie kontrollieren. In ihrer Familie war dies jedoch kein Einzelfall. Auch ihre Cousine, Samantha McCoy, war ein Parselmund, genauso wie ihre Mutter Avelynn, ihre Oma Jelena McCoy und ihr Onkel John McCoy. Durch diesen Unfall war ihr Selbstbewusstsein stark eingeschränkt und sie fing an, Kampfsport zu betreiben, um eben dieses wieder zurückzuerlangen - funktioniert jedoch bisher nicht.

Fünf Wochen nach dem Unfall, nachdem sie zwei Wochen nun schon 10 Jahre alt war, erhielt sie einen Brief von Hogwarts, dass sie bei der Hogwarts Schule angenommen wurde und am 01. September 2012 ihr erstes Schuljahr antreten darf. Somit ging sie mit ihren Eltern, oder eher mit ihrer Mutter, da ihr Vater es nicht ausgehalten hätte zwischen all den Hexen und Zauberern, in die Winkelgasse und kaufte sich dort alles, was benötigt wurde. Auch holte sie sich dort ihre silberne Somalikatze "Minka" (LINK), ihre ständige Begleiterin und beste Freundin. Als es endlich nach Hogwarts ging, fuhren sie zum King's Cross und zum Gleis 9 3/4, wo ihr Vater nun doch ausnahmsweise mitkam. Ihre Cousine Samantha kam mit ihr mit und nahm sie, bildlich gesprochen, an die Hand. Samantha ging zu der Zeit in die 6. Klasse und war somit mit die älteste unter den Schülern. Dort, am Bahnsteig, lernte sie ihren späteren besten Freund kennen.
In Hogwarts war es endlich so weit: Die Einteilung in die vier Häuser stand vor der Tür. Patricia war ziemlich am Anfang dran und somit setzte sie sich auf den vorne stehenden Hocker und ihr wurde der berüchtigte Sprechende Hut auf den Kopf gesetzt. Zuerst wollte er sie nach Slytherin schicken. Die ganze Familie, also die magische Hälfte, war in Slytherin. Warum sollte sie da nicht hingehören? Patricia war es ziemlich egal. Sie würde sich mit allem zufrieden geben müssen. Da der Sprechende Hut jedoch merkte, dass sie nicht in das Haus gehörte und andere Charaktereigenschaften besaß und psychisch nicht alles übereinstimmte, schickte er sich schlussendlich zu den "Träumern", wie ihre Mutter die Hufflepuffs genannt hatte. Letztendlich war sie froh über diese Wahl, hatte zwar ein paar Diskussionen mit ihrer Familie, aber sie verstanden die Wahl des Hutes dann doch noch irgendwann.
Die Jahre zogen sich hin und Patricia wurde immer älter, aber später reifer als die anderen Mädels in ihrem Alter. Sie wurde in der zweiten Klasse gemobbt, aufgrund der Hauspokalpunkte-Abzüge haben ihre Mobber dies nun doch schlussendlich gelassen - wer will schon wegen Mobbingattacken Hauspunkte verlieren? Nun ist sie bereits in der 6. Klasse, ihre Noten wurden immer besser und sie wird noch immer wegen ihrer Charaktereigenschaften manipuliert und benutzt - was sie jedoch schon nicht mehr merkt. Es juckt sie nicht mehr. Freunde hat sie auch eigentlich nur ihren besten Freund, den sie seit der ersten Klasse hat. Ihren Traum, ihren Traumprinzen zu finden, ihn zu heiraten und später einmal in einem Märchenschloss zu leben, besteht noch immer in ihrem Kopf und gerade diesen Traum kennt keiner außer ihr bester Freund.

-------------------

ZUKUNFT
Sie wird ihren Traumprinzen evtl. finden (also dass sie doch lieber mit einem Jungen zusammen ist) oder sie wird herausfinden, dass sie Gefühle für beide Geschlechter entwickeln kann

-------------------

GEHEIMNISSE
niemand außer ihr/e beste/r Freund/in weiß von ihrem Mädchentraum mit dem Märchenschloss & niemand weiß von ihrer zwiegespaltenen sexuellen Orientierung
Your Family
Blood is thicker than water
MUTTER
Avelynn Carter geb. McCoy | 41 | Reinblütig | Bankier | lebt | NPC

VATER
Tomas Carter | 41 | Muggel | Bankier | lebt | NPC

GESCHWISTER
//

GROßMÜTTER
Jelena McCoy | 66 | Reinblütig | Historikerin | lebt | NPC
Amadine Carter | 66 | Muggel | Floristin | tot | NPC

GROßVÄTER
Martin McCoy | 68 | Reinblütig | Historiker | lebt | NPC
Ian Carter | 70 | Muggel | Fotograf | lebt | NPC

VERWANDTE
Samantha McCoy | 25 | Cousine | Reinblütig | ehem. Slytherin | Schauspielerin | lebt | NPC
John McCoy | 46 | Onkel | Reinblütig | Schauspieler | lebt | NPC
Caitlin McCoy geb. Perez | 46 | Tante | Reinblütig | Theaterschauspielerin | lebt | NPC
Peter Carter | 36 | Muggel | Journalist | tot (an Krebs) | NPC


FREUND/IN
Name | Alter | Blutstatus | Hufflepuff | Verbleib | gesucht

KIND/ER
//
Adminstuff
Is there something you want to hide?
USERNAME
Vanessa Duncan

AVATARPERSON
Indiana Evans

WEITERGABE?
ja

REGELN GELESEN?
Somethings in the dark!

WEITERE CHARAKTERE
Vanessa Duncan, Anthony Jenkins
Vanessa Duncan
Indiana Evans
Patricia Carter, 16 Jahre


Zuletzt von Patricia Carter am Mi Jul 18, 2018 12:19 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Psychic Wreck
avatar

» Anzahl der Beiträge : 28
» Galleonen : 48
» Anmeldedatum : 14.06.18
» Alter : 17
» Ort : bei meiner Babe <3
BeitragThema: Re: Patricia "Trish" Carter   Di Jul 17, 2018 5:06 pm


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Patricia "Trish" Carter
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Something's in the dark!  ::  :: Charaktere :: Hufflepuff-
Gehe zu: