Neue, düstere Zeiten stehen den Zauberern und Hexen bevor.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das RPG ist eröffnet! Bitte startet beim Gleis 9 3/4 in das neue Schuljahr :)

Teilen | 
 

 Erklärungen & Regeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
avatar

» Anzahl der Beiträge : 265
» Galleonen : 734
» Anmeldedatum : 11.06.18
BeitragThema: Erklärungen & Regeln   Mi Jun 13, 2018 5:27 pm

1. Erstmal gilt: Die Vergangenheitsszenen gehören zum Inplay dazu und der darin gepostete Inhalt muss mit dem RPG-Geschehen übereinstimmen, was bedeutet, dass das hier keine Möglichkeit zu einem sogenannten "alternativen Universum" ist. Es darf durch diese Szenen nicht zu Unstimmigkeiten in der Handlung kommen. Sie sollten viel mehr dazu beitragen die Handlung zu ergänzen.




2. Für diesen Bereich gelten in Sachen Posting die selben Regeln wie im HauptRPG. Das heißt dass in der 1. oder 3. Person im Präteritum geschrieben wird. Auch die Mindestpostinglänge von 100 Wörtern ist hier genauso gültig wie im HauptRPG.




3. Die Szenen der Vergangenheit laufen nicht nach dem Prinzip der Ortstrennung, wie es im HauptRPG verwendet wird, sondern funktioniert nach der sogenannten Szenentrennung. Das heißt, dass eine Szene zwischen zwei oder mehr Charakteren in einem Thema ausgeschrieben wird und nicht je nach Ort gewechselt wird. Das bedeutet auch, dass ein anderer Charakter sich nicht in die Szene einmischen darf. Posten dürfen in der Szene einzig die für die Szene auch vorgesehenen Charaktere. Gleichzeitig bedeutet das aber auch, dass mehrere Szenen mit dem selben Charakter parallel existieren können. Wir vertrauen darauf, dass ihr selber einschätzen könnt, wie viele Szenen ihr neben dem Inplay bewältigen könnt, somit gibt es keine Maximalzahl an Szenen.




4. Das HauptRPG hat Vorrang! Die Szenen sind dazu da um das Inplay zu ergänzen und nicht um dieses zu ersetzen. Das bedeutet, dass das Inplay noch immer Vorrang hat. Sollte das Team den Eindruck bekommen, dass ein User das Inplay zu Gunsten der Szenen vernachlässigt, nimmt sich das Team vor, diesen User für einen bestimmten Zeitraum für die Szenen zu sperren.




5. Wie der Name der Kategorie schon sagt, dürfen hier nur Szenen ausgespielt werden, die in der Vergangenheit geschehen sind, also einfach zum Zeitpunkt des Inplays schon geschehen sind. Es muss auch gar nicht weit in der Vergangenheit liegen, so kann, wenn das Inplay am Abend des 5. November spielt, die Szene theoretisch auch nur eine Stunde davor spielen.




6. Wollt ihr eine neue Szene starten, meldet euch im Anmeldethread, damit ein Teammitglied ein Thema für euch eröffnen kann. Ist eine Szene beendet, meldet euch daraufhin bitte im Abmeldethread, damit ein Teammitglied die Szene schließen und verschieben kann.




7. Die Szenen können auch dazu verwendet werden, um Szenen, die aufgrund des Zeitsprungs nicht mehr im Inplay ausgeschrieben wurden, fertigzuschreiben. Sollte dies der Fall sein meldet euch einfach genau wie bei anderen Szenen im Anmeldethread und bemerkt dabei noch, dass es sich hier um eine Szene handelt, die im Inplay begonnen und in den Szenen beendet werden soll.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://inthedark-hp.forumieren.de
 
Erklärungen & Regeln
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Erklärungen und Regeln
» die Regeln einhalten ?
» Erklärung: Revolution
» Die RPG - Regeln
» Epic Regeln...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Something's in the dark!  ::  :: Informationen & Vorbereitungen-
Gehe zu: